Burn-Out Beratung

Seit nunmehr 20 Jahren arbeite ich als Berater, Therapeut und Coach in eigener Praxis. Zu mir kommen Menschen, die persönliche Probleme haben, sei es, dass sie...
... sich depressiv und antriebslos fühlen
... in Trauer um einen verstorbenen Menschen sind
... sich in ihrer Ehe oder Partnerschaft festgefahren fühlen
... einfach in einer Krise stecken und nicht mehr weiter wissen
... aber auch Menschen, die wissen wollen, welche ungelebten Ressourcen in ihnen stecken.

Seit einigen Jahren schon nimmt das Thema Burn-Out immer mehr Raum in meinen Beratungen ein. Zum Begriff und Entstehen des Burn-Out finden Sie auf dieser Webseite weiterführende Informationen (u.a. unter Literatur und Downloads).
In einer Burn-Out-Beratung kann ich Sie begleiten, sich nach einem Burn-Out wieder neu zu orientieren und sich gestärkt und mit neuen Kräften, Ideen und Ressourcen auf den weiteren Lebensweg zu machen.
Es ist wie bei einem PC-Absturz; manchmal muss die Festplatte komplett neu formatiert werden. D.h. für eine/n von Burn-Out-Betroffene/n: es muss eine umfassende Überprüfung und Änderung des bisherigen Verhaltens anvisiert werden. Mit den selben Einstellungen und Verhaltensweisen, die Sie in die Krise geführt haben, kommen Sie nicht wieder aus ihr heraus.

Vielleicht sind Sie ja noch gar nicht tief in das Burn-Out reingerutscht und wollen sich vorsorglich über die Gefährdungen informieren. Dann besteht meine Arbeit vor allem in der Prävention und Suche nach gangbaren Optionen. In diesem Fall können Sie berufsbegleitend mit mir Ihre Einstellung und Verhaltensweisen überprüfen, ob diese auf Dauer für Sie förderlich, hinderlich oder eventuell sogar krankmachend sind.

Die folgenden Themen kann ich mit Ihnen u.a. bearbeiten:
- Kennen Sie ihre “Inneren Antreiber”, die Sie manchmal gnadenlos fordern?
- Können Sie sich gut abgrenzen oder sind Sie immer ansprechbar?
- Kennen Sie kaum einen Dienstschluss oder nehmen Sie die beruflichen Probleme mit nach Hause und bis in den Schlaf?
- Wissen Sie, wie Sie gut abschalten und sich körperlich und geistig regulieren können?
- Wie steht es um Ihre Work-Life-Balance?

Und darüber hinaus können wir Ihr persönliches Burn-Out-Risiko abschätzen und Ihren Umgang mit Grenzen, Ihre Energiefresser und –bringer, Ihre Chancen auf Veränderungen im privaten und beruflichen Bereich und Ihre Akzeptanz der unveränderlichen Faktoren überprüfen.

Dazu halte ich neben dem Gespräch unterstützend bewährte Fragebögen und Arbeitsblätter bereit und kann mit Ihnen Ihre Burn-Out-Prophylaxe entwickeln und langfristig schützend ausbauen.

Nehmen Sie bitte telefonisch oder per mail Kontakt mit mir auf.